Kommunikations Moderater
Kommunikations Moderater

Wenn alle Adblocker aktiviert, alle Trackings überreizt und alle Spähprogramme entlarvt sind, werden wir merken, dass man social media nicht drucken kann.

 

Obwohl ich ein großer Fan von social media bin und mich dort auch fleißig tummele, halte ich gerade für den B2B Bereich "Print" als einen der wichtigsten Kommunikationskanäle. Das wollte ich mit diesem Spruch ausdrücken.

 

 

Walter Bischof Kommunikations Moderater

 

Kommunikation findet statt - ob wir das steuern oder nicht, und zwar in allen nur denkbaren Medien. Ich möchte Ihnen helfen, Ihren Umgang mit Medien zu planen und zu optimieren. Sie werden dabei von mir aber keine einzige Handlungsanweisung bekommen. Wieso? Weil nur Sie selbst Erkenntnis in Handlung umsetzen können. Ich unterstütze Sie nur beim Erkenntnisgewinn. Danach liegen Ihre Handlungsspielräume klar erkennbar vor Ihnen. 

 

Berufserfahrung

Wer bin ich und wieso?

 

Ich bin Mediaplaner und Mediaberater mit praktischer Erfahrung seit 1986. Meinen Berufseinstieg wählte ich als Marketingassistent bei einem Pharmaunternehmen. 1992 kam ich als Planungsassistent zu MW Office nach München. Nach acht Jahren und reichlich Erfahrung als Mediaplaner wechselte ich im Jahr 2000 als Anzeigen-Verkaufsleiter zur Ärzte Zeitung. Neben einer Fülle von Kontakten in die Pharmaindustrie sammelte ich dort wertvolle Erfahrungen über Medieneinsatz und Kommunikationsplanung. Diese Zeit war so spannend, dass ich immerhin 4,5 Jahre Pendelei zwischen München und Neu-Isenburg hingenommen habe. 2005 wurde das "Pendeln" mir und meiner Familie zu viel und ich konnte wieder bei MWO einsteigen. Mit gewachsener Erfahrung und neuer Verantwortung arbeite ich heute immer noch hier - mittlerweile in einem individuellen Teilzeitmodell.

Parallel dazu biete ich meine praktische Erfahrung als Mediaberater in Coachings, Seminaren und Workshops freiberuflich an.

volle Kanäle

Konkret: was genau biete ich an?

Meine Beratungsinhalte richten sich immer nach Ihrem konkreten Bedarf:

 

  • Unternehmen
  • Agenturen
  • Verlage
  • medizinische Fachgesellschaften
  • Selbsthilfeorganisationen